Antisemitisch motivierter Angriff in Hamburg

Von Sami Musa

Am Sonntag, den 04.10.2020 wurde ein jüdischer Studierender während einer Feier anlässlich des Jüdischen Laubhüttenfestes Sukkot in der Hamburger Synagoge Hohe Weide von einem militärisch gekleideten Angreifer mit einem Spaten eine schwere Kopfverletzung zugefügt. Der Studierende liegt auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Der Angreifer wurde unmittelbar nach der Tat verhaftet. Polizei und Generalstaatsanwaltschaft werten…

Herbstferien

Von Sami Musa

Gemeinsam mit den Hamburger Schulen, geht auch die Hamburgische Bürgerschaft in die Herbstferien. Ich wünsche Ihnen/ Euch schöne Ferien und möchte Ihnen/Euch die Worte unseres Ersten Bürgermeisters, Dr. Peter Tschentscher mit auf den Weg geben: “Risikogebiete sollten, wenn es vermeidbar ist, nicht aufgesucht werden. Und das gilt jetzt vor allem in den Herbstferien, wo ich…